Bildung, Ausbildung und Erziehung

Projekte sollen die Chancengleicheit aller jungen Menschen in Arnsberg verbessern
Junge Menschen sind die Zukunft unserer Stadt. Daher fördern wir die junge Generation in Arnsberg mit vielfältigen Projekten in den Bereichen Bildung, Ausbildung und Erziehung - vom Kindergartenalter bis zum Berufseinstieg. Unser besonderes Ziel ist es dabei, die Chancengleichheit aller Kinder und Jugendlichen in unserer Stadt zu verbessern.

ProBe-Patenschaftsmodell geht an den Start

Gute Auszubildende für Industrie und Handwerk zu finden, ist heute keine leichte Aufgabe. Die BürgerStiftung Arnsberg hat gemeinsam mit weiteren Partnern ein Modell entwickelt, das den Betrieben Kontakte zu qualifizierten Nachwuchskräften ihrer Branche ermöglicht und mit dem sie gleichzeitig einen jungen Menschen auf seinem Weg in den Beruf unterstützen können: die ProBe-Patenschaften.

mehr dazu

Mathematische Frühförderung für Kindergartenkinder

Das Projekt zur mathematischen Frühförderung soll Vorschulkinder spielerisch an die Mathematik heranführen und so die Grundlage für den späteren schulischen Erfolg legen. Das Projekt läuft bereits erfolgreich an zehn Grundschulen und zwölf Kitas im Stadtgebiet.

mehr dazu

"ProBe" wird in veränderter Form fortgeführt

Das von der BürgerStiftung 2008 initiierte Projekt "Pro Berufsorientierung" ("ProBe") bereitet junge Menschen an Haupt- und Förderschulen systematisch auf einen erfolgreichen Berufseinstieg vor. Seit 2015 wird es in veränderter Form durchgeführt.

mehr dazu

Generation Zukunft

Das groß angelegte Projekt "Generation Zukunft Arnsberg" brachte tolle Ansätze hervor, die jetzt umgesetzt werden sollen.

mehr dazu

Test-Bewerbungsgespräch mit echtem Chef hilft ProBe-Schülern

Gemeinsam mit der Bürgerstiftung Arnsberg hat die Geschäftsstelle Engagementförderung Arnsberg bereits zum dritten Mal Schülerinnen und Schülern im Rahmen des Berufsorientierungsprojektes ProBe angeboten, Bewerbungsgespräche in Echtsituationen zu führen.

mehr dazu

Geballte Medienkompetenz: Social Media-Trainings für Arnsberger Jugendliche

Jugendliche wachsen ganz selbstverständlich mit den sozialen Netzwerken im Internet auf. In mehreren Workshops lernten Schüler jetzt alles über die Chancen und Gefahren, die in den Social Media lauern.

mehr dazu

Musikpatenschaften gehen in die vierte Runde

Ein Musikinstrument zu erlernen fördert nicht nur die Konzentrationsfähigkeit und Kreativität von Kindern, sondern trägt auch zur Persönlichkeitsentwicklung bei. Doch nicht jede Familie kann sich eine Musikausbildung für den Nachwuchs leisten. Daher übernimmt die BürgerStiftung schon seit vier Jahren Musikpatenschaften für Grundschulkinder.

mehr dazu

Kinder- und Jugendchor „VokalTotal“ begeistert mit Mozarts „Zauberflöte“

Neun Monate lang hatte der Evangelische Kinder- und Jugendchor VokalTotal sich intensiv auf die Aufführungen von Mozarts „Zauberflöte“ vorbereitet. Dann konnten die 80 jungen Künstler und ihre erwachsenen Helfer die Lorbeeren für ihre Mühe ernten: Alle drei Aufführungen im Sauerland-Theater waren ein voller Erfolg.

mehr dazu

Bessere Chancen durch „ProBe“: Projekt macht junge Leute an Haupt- und Förderschulen fit für den Berufseinstieg

"ProBe" steht für "Pro Berufsorientierung" - und der Name ist bei dem Projekt für Schüler und Schülerinnen an Arnsbergs Haupt- und Förderschulen Programm. Über zweieinhalb Jahre werden die Siebt- bis Neuntklässler umfangreich und praxisnah auf ihren Berufsstart vorbereitet - mit theoretischen Elementen, viel Werkspraxis und einem gezielten Bewerbungstraining.

mehr dazu

Musikpatenschaften für 100 Grundschulkinder

Ein Musikinstrument zu erlernen, hat seinen Preis: Neben den einmaligen Anschaffungskosten für das Instrument fallen für die Eltern auch Gebühren für den regelmäßigen Musikunterricht an. Um die Eltern hier zu entlasten, übernahm die BürgerStiftung 100 Patenschaften für Musikschüler und - schülerinnen im Grundschulalter.

mehr dazu

Ideenwettbewerb Arnsbergs Helden: Jugendliche überzeugen mit herausragenden Projekten

Manche Dinge verlieren auch in ihrer Wiederholung nichts von ihrem Reiz - zum Beispiel der Ideenwettbewerb "Arnsbergs Helden" für Kinder und Jugendliche, den die BürgerStiftung nach 2009 mit Unterstützung der RWE zum zweiten Mal auf die Beine gestellt hat. Bei dem Wettbewerb sind junge Leute gefragt, Projektideen zu entwickeln, die das Leben in Arnsberg schöner machen.

mehr dazu