Aktuelles

Test 123

-

Die Erst- und Zweitklässler der Hüstener Röhrschule haben seit einem Jahr zweimal wöchentlich eine 30-minütige "Singpause" fest in ihren Stundenplan integriert.

Ausstellung

-

In diesem Jahr wurde der Arnsberger Kunstsommer um einen bunten Programmpunkt reicher: Unter dem Titel "Refugees of Wonderland" zeigten junge Kreative zwischen 16 und 29 Jahren eine wilde Kombination ihrer Werke.

Sommeratelier der Generationen

-

Auch beim diesjährigen Kunstsommer waren wieder Menschen aller Altersklassen gemeinsam kreativ – und zwar beim "Sommeratelier der Generationen".

Plakat

-

Im Juni führte die Theatergruppe „Arnsbergs Helden“ ihr neues Stück „Ich habe eine Stimme!“ im Kunst-Werk in Neheim auf.

-

Nach der "Carmina Burana" in 2009 unterstützte die BürgerStiftung zum zweiten Mal ein kulturell und künstlerisch herausragendes Projekt des "Neuen Chors" unter der Leitung von Hartwig Diehl.

Neue Rad- und Skaterstrecke

-

Wo im September Karussells und Kirmesbuden den Weg säumen, wird man demnächst regelmäßig Radfahrer und Skater antreffen. Der Grund: Die neue Rad- und Skaterstrecke auf der Hüstener Riggenweide wurde am 23. März offiziell eröffnet.

Stifterforum 2014

-

Rund 80 Gäste waren der Einladung der BürgerStiftung zum 2. Stifterforum ins Schloss Melschede gefolgt.

-

Ende Januar feierte das Teatron Theater die Premiere seiner Inszenierung "Kurt Tucholsky: Die Goldenen Zwanziger oder der Absturz ins Dritte Reich".

Bewerbungsgespräche ergänzen ProBe-Programm

-

Ob Handwerksbetriebe, Ärzte, Einzelhändler oder Industrieunternehmen – rund 40 heimische Firmen nahmen sich die Zeit, um fiktive Bewerbungsgespräche unter realistischen Bedingungen mit rund 250 Jugendlichen durchzuführen.

-

Dank einer neuen digitalen Üb- und Unterrichtsorgel hat die Musikschule HSK die Bedingungen für ihre Orgelschüler und -schülerinnen jetzt deutlich verbessert.