Aktuelles

-

Im „Café Mama“ finden Schwangere und junge Eltern ein offenes Ohr für ihre Probleme sowie Antworten auf ihre Fragen.

Workshop möchte Jugendlichen einen kreativen Umgang mit den digitalen Medien nahebringen.

-

Bei der Versammlung von Stiftungsvorstand und Stiftungsrat gab es wichtige personelle Änderungen in beiden Gremien.

Workshop möchte Jugendlichen einen kreativen Umgang mit den digitalen Medien nahebringen.
Foto: Christoph Meinschäfer Fotografie

-

Junge Menschen sollen einen kreativen, aber kritischen Umgang mit den digitalen Medien erlernen.

Großer Jubel über den Gewinn des Jugendkulturpreises NRW 2018.

-

Die Ausstellung "Opfer der Möhnewiesen" wurde jetzt mit dem Jugendkulturpreis NRW ausgezeichnet. 

Das Projekt
Foto: D. Domke

-

Die BürgerStiftung förderte in diesem Jahr das "Atelier der Generationen" sowie das offene Projekt "Flussgeflüster".

-

Die BürgerStiftung unterstützt den Verein für Kinder- und Jugendhilfe mit Testkoffer und Spielgeräten.

 

-

Das Fair Mobil gab Sechstklässlern des Mariengymnasiums viele Impulse für ein positives Miteinander.

-

Die von der BürgerStiftung unterstützte Ausstellung "Opfer der Möhnewiesen" sorgt für Aufsehen.

Die Ausstellung

-

Die Ausstellung "Opfer der Möhnewiesen" zeigt die Portraits von 17 Zwangsarbeiterinnen, die in den Fluten umkamen.

Herdringer Bürger diskutierten jetzt das Konzept für die Heinrich-Knoche-Welt.

-

Die Heinrich-Knoche-Welt in Herdringen nimmt weiter Form an: Jetzt wurde ein Konzept präsentiert.