Blasorchester der Arnsberger Bürgerschützen: 3.000 Euro für Leihinstrumente

Wenn Kinder und Jugendliche kein Musikinstrument erlernen, liegt dies zumeist nicht am mangelnden Interesse, sondern es scheitert oft an den fehlenden finanziellen Mitteln der Eltern. Um auch Kindern aus sozial schwachen Familien die Chance auf eine musikalische Ausbildung zu geben, unterstützt die BürgerStiftung das Blasorchester der Arnsberger Bürgerschützen mit 3.000 Euro. Von dem Geld wurden Instrumente für den musikalischen Nachwuchs erworben, die gegen eine geringe Aufwandsentschädigung an die Kinder und Jugendlichen verliehen werden.

Zurück