Über uns

Wir machen das Leben in Arnsberg noch schöner! Seit der Gründung der BürgerStiftung in 2006 haben wir jährlich zwischen 100.000 und 150.000 Euro investiert, um Projekte umzusetzen, mit denen sich die Lebensqualität in unserer Stadt noch weiter erhöhen lässt. Wir fördern und initiieren schwerpunktmäßig Projekte für Kinder und Jugendliche, aber auch kulturelle Angebote oder kulturhistorische Initiativen. Das Spektrum unseres Engagements ist jedoch weitaus größer und reicht von Umwelt- und Naturschutz bis hin zur Förderung des Sports und des Brauchtums. Was uns am Herzen liegt: Alle unsere Projekte sollen neben ihrem lokalen Bezug auch innovativ und nachhaltig sein.

Stiftungsrat

Andreas Bremke (Vorsitzender), Bertram Brökelmann, Burkhard Ebel, Susanne Fingerhut, Philipp Henrici, Hans-Walter Hustadt, Johannes Huxol, Nicole Jerusalem, Patrick Kleine-Cosack, Martin Krengel, Eyck Pflaumer, Lea Polklesener, Michael Reitz, Hans-Josef Vogel, Thomas Wrede

Geschäftsführung

Petra Schmitz-Hermes

Auszeichnungen

seit 2007: Auszeichnung mit dem Gütesiegel für Bürgerstiftungen

2011: Förderpreis Aktive Bürgerschaft für das Projekt „Arnsbergs Helden“

2019: Jugendkulturpreis für das Projekt "Opfer der Möhnewiesen"

Vorstand

Wilm-Hendric Cronenberg (1. Vorsitzender), Yvonne Dallmer, Dr. Stephan Guht, Nicole Jerusalem, Nicole La Noutelle

Eckdaten

Gründung:
Dezember 2006 durch elf Gründungsstifter

Förderschwerpunkte:
Förderung von Projekten...
... zur Stärkung der Persönlichkeitsentwicklung von Kindern und Jugendlichen
... zur musikalischen und sprachlichen Ausbildung von Kindern und Jugendlichen
... zur Berufsvorbereitung von Kindern und Jugendlichen
... im kulturhistorischen Bereich und in der Heimatpflege
... zum Erhalt und zum Ausbau des kulturellen Angebots in der Stadt

Aktuelles Stiftungsvermögen:
rund 3,8 Millionen Euro

Fördersumme (projektbezogene Ausgaben):
2019: rund 116.000 Euro
2020: rund 75.000 Euro
2021: rund 146.000 Euro

Gesamtfördermaßnahmen seit 2007:
rund 1,6 Mio. Euro

Eingegangene Mittel durch Patenschaften und Spenden:
2020: rund 55.000 Euro
2021: rund 86.000 Euro

Mission

In unserer Satzung haben wir festgeschrieben: „Die BürgerStiftung Arnsberg fördert vor allem soziale und kulturelle Anliegen, die den Bürgerinnen und Bürgern in besonderer Weise am Herzen liegen, und trägt so bei zur Verbesserung der Lebensqualität in der Stadt und der Region Arnsberg.” Dies ist unsere Mission.

Arbeitsweise

Was immer wir tun, wir arbeiten gemeinnützig und transparent. Da wir finanziell und politisch unabhängig sind, können wir eine große Bandbreite an Aktivitäten fördern. Wir ersetzen dabei nicht die öffentliche Hand, sondern führen eigene Projekte durch oder unterstützen neue und bestehende Initiativen von Arnsberger Bürger*innen und Gruppen.

Unsere Gremien sind der Stiftungsvorstand und der Stiftungsrat. Beide arbeiten bei der Auswahl, Planung und Umsetzung von Projekten Hand in Hand. Der vierköpfige, ehrenamtlich tätige Vorstand führt die Stiftung und ist ihr gesetzlicher Vertreter. Der Stiftungsrat kontrolliert die Arbeit des Vorstands und steht ihm beratend zur Seite. Er genehmigt außerdem den Wirtschaftsplan für das jeweilige Haushaltsjahr, den Jahresabschluss und den Tätigkeitsbericht des Vorjahres. Für die operative Projektabwicklung setzt der Vorstand eine*n Geschäftsführer*in ein.

Stiftungskapital

Bei der Gründung der BürgerStiftung Arnsberg im Dezember 2006 haben die elf Gründungsstifter ein Stiftungskapital in siebenstelliger Höhe eingebracht, das in vergangenen Monaten und Jahren um weitere Zustiftungen erhöht wurde. Wir finanzieren unsere aktuellen Projekte ausschließlich aus den Zinserträgen dieses Grundstocks sowie aus weiteren Spenden. Das Stiftungsvermögen, das risikoarm angelegt wurde, bleibt unangetastet und kann auf diese Weise weiter anwachsen. Unsere Stiftung steht somit finanziell auf eigenen Füßen.

Stifter*innen und Partner*innen

Unsere Gold-, Silber- und Bronzepaten (soweit Namensnennung erwünscht)
Hermann F. Aland, Petra Bremke, Gebro-Herwig, Klinikum Arnsberg, Martin Krengel, Lanwehr Naturstein GmbH, Meta-Regalbau GmbH & Co. KG, Neue Werbung GmbH & Co., Nexoma GmbH, RenoDeMedici, Dieter Rest GmbH, Herbert Scheidt GmbH & Co. KG, Theodor Scheiwe & Sohn GmbH & Co. KG, Paul Steinau, Trio-Leuchten GmbH, Volksband Sauerland eG, Axel und Annette Willmers

Zustifter

2008
Arnold Rzymelka, Heinrich Ebel GmbH & Co. KG, Karl Bankamp GmbH & Co. KG, Selecta Organisation Hugo Ruf GmbH, Thomas Flötotto (†)

2010
Alfons Rüschenbaum GmbH, Cosack GmbH & Co. KG, Eberhard Lenze (†), Hermann K. Kaiser

2011
Alois Fischer

2016
Philipp u. Nicole Jerusalem

2018
Hustadt Holding GmbH & Co. KG, Anneliese Lueg (†)

2019
Desch North America GmbH & Co. KG

2020
Volksbank Sauerland eG

2021
Christina Köhler (†)

Desch North America GmbH & Co. KG

Klaus Truernit

2022
Susanne Fingergut & Udo Stangier

Newsletter

Melden Sie sich zu unserem Info-Service an und erhalten Sie etwa viermal jährlich alle wichtigen Neuigkeiten aus unserer Stiftungsarbeit.

SIE MÖCHTEN MEHR ERFAHREN?

KONTAKTIEREN SIE UNS!

Schreiben Sie uns gerne eine Nachricht, falls Sie Fragen oder andere Anregungen haben.

Bitte addieren Sie 5 und 1.