"Ernie" bleibt noch ein weiteres Jahr bei den Voßwinkler "Voltiflöhen"

Foto: privat

Großer Jubel bei den Voltiflöhen in Voßwinkel: Der Equestrian Movie "Ernie" darf dank Unterstützung der BürgerStiftung ein weiteres Jahr bei der inklusiven Voltigiergruppe bleiben. Das elektronische Trainingsgerät für das Voltigieren imitiert die Bewegungen eines Pferdes und ermöglicht so das Voltigieren, auch wenn gerade kein echtes Pferd zur Verfügung steht. Der Movie läuft nach wie vor auf Hochtouren, so dass die Kinder - insbesondere die I-Kinder - tolle Fortschritte machen. Ein gemeinsames Trainingswochenende Ende November, bei dem auch eine ungarische Supertrainerin mit den Kids arbeitete, bescherte der ganze Gruppe ein stärkendes Gemeinschaftserlebnis.

Zurück

Newsletter

Melden Sie sich zu unserem Info-Service an und erhalten Sie etwa viermal jährlich alle wichtigen Neuigkeiten aus unserer Stiftungsarbeit.

SIE MÖCHTEN MEHR ERFAHREN?

KONTAKTIEREN SIE UNS!

Schreiben Sie uns gerne eine Nachricht, falls Sie Fragen oder andere Anregungen haben.

Was ist die Summe aus 7 und 5?