Singpausen-Kinder der Röhrschule geben Sommerkonzert

Konzert der Singpausen-Kindern an der Rohrschelle

Im vergangenen Schuljahr unterstützte die BürgerStiftung das Projekt "Singpause" an der Röhrschule. Nun zeigten die insgesamt 70 teilnehmenden Kinder bei einem Sommerkonzert im Hüstener Petrushaus, was sie gelernt haben: Aufgeteilt in drei Gruppen, präsentierten sie mit viel Spaß und Engagement ein buntes Repertoire an Liedern – von "Wenn die bunten Fahnen wehen" über "Bruder Jakob" bis hin zu zwei afrikanischen Songs.

Dass die wöchentlichen Sing-Einheiten den gewünschten Erfolg gebracht haben, konnte das Publikum unschwer heraushören: Besonders die älteren Kinder sangen schon sehr tonsicher und sogar zweistimmig. Neben den Singpausen-Kindern gaben auch die Schüler der Gitarren- und Akkordeonkurse beim Sommerkonzert ihr Können zum Besten.    

Zurück

Newsletter

Melden Sie sich zu unserem Info-Service an und erhalten Sie etwa viermal jährlich alle wichtigen Neuigkeiten aus unserer Stiftungsarbeit.

SIE MÖCHTEN MEHR ERFAHREN?

KONTAKTIEREN SIE UNS!

Schreiben Sie uns gerne eine Nachricht, falls Sie Fragen oder andere Anregungen haben.

Was ist die Summe aus 7 und 3?